Aber genug der schrecklichen Pausen-Aufnahmen. Es hätte noch viel Schlimmeres gegeben, aber man soll fremde Nerven ja nicht überstrapazieren... so haben wir dann wieder zu unseren Instrumenten gegriffen, um weitere lustig-frische Lieder preiszugeben.

back menue next